SPD AG 60 plus Rhein-Sieg

Counter

Besucher:89934
Heute:4
Online:1
 

Topartikel SeniorenWanderung in den Siegschleifen

Samstag, den 28. Mai 2015 um 14:15 Uhr
Treffpunkt: Bahnhof Windeck- Schladern
Bahnlinie RE 9
ab Siegburg 13:46 Uhr, Gl. 2, Ankunft Schladern 14:09 Bahnlinie 66
ab Bonn Hbf 13:13 Uhr Ankunft Siegburg 13:37 Uhr

Veröffentlicht am 21.05.2016

 

VeranstaltungenEntwicklung von Einkommen und Vermögen - Strategien für mehr soziale Gerechtigkeit

Mit seinem Buch „Das Kapital im 21. Jahrhundert“ hat der französische Ökonom Thomas Piketty die Diskussion über die Verteilung von Einkommen und Vermögen neu angefacht. Seine empirische Forschung über die langfristige Entwicklung der Verteilung von Einkommen und Vermögen wird hochgelobt. Kontrovers diskutiert wird aber seine Schlussfolgerung, dass ein unregulierter Kapitalismus quasi gesetzmäßig zu einer immer größeren ökonomischen Ungleichheit führt.

Veröffentlicht am 25.01.2016

 

SeniorenInterview zur Neuwahl des Vorstandes der AG 60plus Rhein-Sieg

Am 19. 6. 2015 hat die Arbeitsgemeinschaft 60plus in Troisdorf einen neuen Vorstand gewählt. Alle Vorstandsmitglieder wurden ohne Gegenstimme in geheimer Wahl für die nächsten zwei Jahre in diesen Vorstand bestimmt. Um eine Überblick über Getanes und die zukünftige Arbeit der AG zu erfahren, haben wir die einzelnen Mitglieder über ihre Perspektiven befragt:

Veröffentlicht am 12.07.2015

 

SeniorenVorstand der AG 60plus für den Rhein-Sieg-Kreis neu gewählt

Der neue Vorstand (v. l.): Arnd Geb, Gerhard Juchum, Gerhard Schütterle, Versammlungsleiter Achim Tüttenberg, Ilse Mutke, Ulli Knab, Heinfried Ochel, Regina Oelke

Eine gut besuchte Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft 60plus für den Rhein-Sieg-Kreis wählte am Freitag 16. Juni 2015 im Troisdorfer STADT BIERHAUS ihren neuen Vorstand. In dem vom Versammlungsleiter Achim Tüttenberg/MdL bestens geleiteten Treffen wurde Ulli Knab / Troisdorf wieder als 1. Vorsitzender bestätigt.

Veröffentlicht am 24.06.2015

 

AllgemeinArbeitsgemeinschaft 60plus besucht neues Bahnbetriebswerk in Köln-Nippes

Bahnbetriebswerk

Auf Einladung von Dirk Schlömer MdL – vor seiner Tätigkeit als Landtagsabgeordneter Bahn-Gewerkschaftssekretär und  Bereichsleiter für Personenverkehr, Jugend und Berufliche Bildung – besichtigte eine Besuchergruppe der AG 60plus aus dem Rhein-Sieg-Kreis das Bahnbetriebswerk in Köln – Nippes.

Veröffentlicht am 20.04.2015

 

RSS-Nachrichtenticker